Einsatz am 11.07.2019: PKW-Brand

Am Abend des 11.07.2019 wurden wir gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Wegensen, Tuchtfeld, Hunzen und dem ELW Bodenwerder mit dem Stichwort „FEU mittel“ alarmiert.

Zunächst war der KRL Weserbergland in Hameln von mehreren Anrufern eine schwarze Rauchsäule zwischen Wegensen und Heyen oder Bremke gemeldet worden, allerdings gab es anfangs keine genaue Lokalisierung.

Die ersten ausrückenden Kräfte der Feuerwehr konnten den fraglichen Bereich schnell auf die Verbindungsstrecke von Wegensen nach Heyen eingrenzen. Vor Ort war dann klar, dass die Rauchsäule von einem in voller Ausdehnung brennenden PKW herrührte, der herrenlos auf einer geschotterten Fläche neben dem Weg stand.

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zu Brandursache und Besitzer des PKWs aufgenommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*