Gerätehausneubau: Erdarbeiten haben begonnen

Nach dem hier bereits geschilderten symbolisch getätigten ersten Spatenstich für unser neues Gerätehaus haben in der 36. Kalenderwochen nun die Erdarbeiten begonnen.

Eine Tiefbaufirma ist mit mehreren Baggern und LKW angerückt und beginnt nun, den Untergrund vorzubereiten.

2 Kommentare

    • Hallo Frank,
      vielen Dank für das Lob! Es mach auch riesig Spaß – nur hätte ich gerne manchmal etwas mehr Zeit dafür. Ideen habe ich noch viele… 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Sascha Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*