Einsatz 07.09.2019: FEU mittel Hunzen

Am frühen Samstagmorgen, 07.09.2019, wurden die Feuerwehren Halle, Hunzen, Tuchtfeld, Wegensen und der Einsatzleitwagen aus Bodenwerder zu einer unklaren Feuermeldung am Waldrand oberhalb der Ortschaft Hunzen alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt war von weitem deutlicher Feuerschein zu erkennen.


An der vermeintlichen Einsatzstelle eingetroffen, stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht um ein Schadenfeuer, sondern um die Vorbereitungen für ein traditionelles „Kartoffelbraten“ handelt.

So konnten unsere 26 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Halle mit den drei Fahrzeugen die Einsatzstelle umgehend wieder verlassen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*